Arnberger Zelttage 2018

 

Heuer gehen die Arnberger Zelttage vom 10. - 12. August in die nächste Runde. Wir würden uns freuen, wenn wir euch auch dieses Jahr wieder begrüßen dürfen und ihr mit uns 3 Tage lang feiert.

Vorverkaufskarten gibt´s bei den Mitgliedern der Feuerwehr zu kaufen.


Monatsübung

 

Am 14.05.2018 fand eine weitere Monatsübung statt. Übungsannahme war "Brandverdacht Wohnhaus" in Warmanstadl. Ein Atemschutztrupp musste 2 vermisste Personen im verrauchten Übungsobjekt suchen und weiters wurde eine Löschleitung von einem nahen Löschteich aufgebaut.

 

Schwerpunkte: Atemschutz, Einsatzleitung/Einsatzleiter

Teilnehmer: 22 Personen

Ausbilder: Wilhelm Florian, Schrattenecker Karina, Kaser Georg


Rieder Kuppelbewerb

 

Am 05.05.2018 fand der Kuppelbewerb des Bezirkes Ried auf dem Gelände der Brauerei Ried statt. Von uns nahm die Aktiv 2 und unsere Damengruppe teil.

Wie 2 Wochen zuvor in Wildenau erreichte die Aktiv 2 in Bronze den tollen 2.Platz. In Silber war trotz sehr guter Zeit wegen einer offener Kupplung früh Endstation. 

Auch die Damen schafften es in Bronze in die zweite Runde und schied hier leider sehr unglücklich aus.

 

Ergebnisse:

Aktiv 2: Bronze - 2.Platz / Silber - 33. Platz

Damen: Bronze - 27. Platz (Damenwertung Platz 4)

Download
Rangliste Silber
Silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.1 KB
Download
Rangliste Bronze
Bronze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.8 KB

Florianimesse

 

Am Freitag, den 27.April fand die diesjährige Florianimesse der vier Mettmacher Feuerwehren statt. Auch unsere Partnerfeuerwehr aus Osterhofen war, wie jedes Jahr, wieder mit dabei.

Im Rahmen der Florianimesse wurden einige Feuerwehrmitglieder geehrt.  


Toller Start in die Bewerbssaison

 

Mit dem Kuppelbewerb in Wildenau startete am 21.04 die neue Bewerbssaison der Aktivgruppen.

Beim stark besetzten Bewerb mit gesamt 68 Gruppen schickten wir 3 Mannschaften ins Rennen.

Die Aktiv 2 konnte sich in spannenden Läufen bis ins Finale kämpfen und musste sich in dort nur Hinterschiffl 2 geschlagen geben.

Überzeugen konnten auch die junge Aktiv 4, die es ebenfalls in die Runde der besten 20 schaffte, und unsere Damengruppe mit einer tollen Zeit.

 

Ergebnisse:

Aktiv 2: 2.Platz (Bestzeit 17,26 sek.)

Aktiv 4: 16.Platz (Bestzeit 19,87 Sek.)

Damen: 41. Platz ( Bestzeit 23,78 Sek)

Download
Rangliste
Kuppelbewerb Wildenau 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.2 KB

Auch unsere Jugend startete mit dem Training. Bei sommerlichen Temperaturen hat man sich anschließend ein Eis mehr als verdient.