Vollversammlung 2019

 

Unsere 71.Vollversammlung fand am 17.03.2019 in unserem Feuerwehrhaus statt.

Kommandant HBI Spießberger Johann konnte als Ehrengäste Bürgermeister Gaisbauer Erich, Abschnittsfeuerwehrkdt. BR Hans Peter Aigner, Pflichtbereichskdt. HBI Gruber Christian, den Diensführenden des RK Mettmach Hartl Michael und Grünbart Thomas als Vertreter der Raika Mettmach begrüßen.

 

Im Jahresbericht kann man alle Einsätze, Übungen, Zahlen... nachlesen:

Download
Vollversammlung 2019
Vollversammlung_Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Jugend Wissenstest 2019

 

Am Samstag, den 16.03.2019 fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Im Stationsbetrieb wird hier das Wissen der Jugendfeuerwehrmitglieder abgefragt.

Von uns traten an:

Bronze: Riedlmair David, Wilhelm Melissa, Buchbauer Paul

Silber: Wiesenberger Raphael, Zweimüller Maximilian, Lengauer Leon, Wilhelm Philip

Gold: Lettner Tobias

 

Alle schafften problemlos das Abzeichen - Gratulation!


Atemschutzleistungsprüfung

 

Am 15.2. und 16.2 fand die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Ried statt. Von uns traten 2 Trupps in Bronze und 1 Trupp in Silber bei diesem sehr umfangreichen Abzeichen an. 

Dank hervorragender Vorbereitung schaffte man die Prüfung ohne Probleme.

 

Wir gratulieren:

Bronze: Murauer Lukas, Buttinger Martin, Berrer Hannes 

               Schrattenecker Günter, Wilhelm Patrick, Litzlbauer Stefan

Silber: Burgstaller Christoph, Meixner Roman, (mit "Aushilfe" Florian Wilhelm)


Brandeinsatz Mettmach

 

Am 19.01.2019 wurden wir kurz vor 23:00 Uhr mit dem Stichwort Brand Gewerbe/Industrie nach Mettmach alarmiert. Bei einer Firma war das Dach in Brand geraten.

Angekommen am Einsatzort errichteten wir eine Zubringerleitung von einem nahen Bach und richteten den Atemschutzsammelplatz ein. Weiters hielt sich ein AS Trupp als Reserve in Bereitschaft.

Eine Brandausbreitung konnte verhindert werden und so wurde schlimmeres vermieden.

 

Einsatzstärke: 32 Mann

Fahrzeuge KLFA, MTFA

Weitere Einsatzkräfte: FF Großweiffendorf, FF Mettmach, FF Neundling, ASF Ried, BFKDT, Polizei

Dauer: 2h 37min